Benutzer    Passwort   

Aktuelles

Türen auf im Grabfeld am 30.06.2019

 

Bereits zum dritten Mal werden im Grabfeld die Türen sanierter Anwesen für alle Interessierten geöffnet. Diesesmal findet die Veranstaltung in der Gemeinde Sulzdorf a. d. Lederhecke statt.

 

  • Im Ortsteil Serrfeld kann der Kilianshof in der Serrfelder Straße 18 besichtigt werden.

              Dort stehen neben den Bauherren auch die Handwerksbetriebe Ziegelei Götz und Verputzer Anton Werner für

              Fragen zur Verfügung.

              Um 13:00 und 15:00 Uhr gibt es einen Vortrag zum Thema Ökologische Baumaterialien.

 

  • In Sulzdorf ist das Anwesen in der Lebersgasse 11 geöffnet.

      Dort sind die Arbeiten noch in vollem Gange und man kann sich mit den Bauherren austauschen, welche

      Erfahrungen diese bei den Sanierungsarbeiten bisher gemacht haben.

 

Bei beiden Anwesen werden Sie mit Kaffee, Kuchen und Getränken versorgt.

 

Weitere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen.

 

 

Aktion "Unsere Region blüht auf"

 

Der Wildblumensamen wurde nun ausgeliefert und kann ab Montag, 20.05.2019 bei den jeweiligen Bauhöfen der Allianzgemeinden abgeholt werden.

 

 

 

AKTION GRUNDWASSERSCHUTZ

 

    Die interaktiven Wanderausstellung AKTION GRUNDWASSERSCHUTZ ist noch bis

 

    Donnerstag, den 06.06.2019 im Foyer der FrankenTherme in Bad Königshofen zu besichtigen.

 

   Die Kooperation der kath. Pfarreiengemeinschaft Grabfeldbrücke, der ev. Kirchengemeinde, der Stadt Bad

   Königshofen und den 10 weiteren Gemeinden der Allianz Fränkischer Grabfeldgau hat das Ziel, ein Netzwerk zum

   Grundwasserschutz und zur nachhaltigen Regionalentwicklung aufzubauen.

 

 

 

Newsletter Ökomodellregion Rhön-Grabfeld

 

 

    Der Newsletter für Mai/Juni 2019 der Ökomodellregion kann hier runtergeladen werden.

 

 

 

 

 

 

Grabfeldallianz erarbeitet neues Konzept für die Zukunft

 

Anfang April 2019 trafen sich alle 11 Allianzbürgermeistern mit Gemeinderäten, Behördenvertretern, dem Allianzmanagement und zwei Planungsbüros für ein zweitägiges Seminar in Klosterlangheim bei Lichtenfels.

 

Die bisher umgesetzten Projekte wurden bewertet und eine neue Zielrichtung für die zukünftige Entwicklung festgelegt. 

 

Ein erster Zwischenbericht soll Mitte Juni 2019 vorliegen, das neue Konzept dann im Januar 2020.

Vollbild Vollbild-Modus (Beenden mit ESC)

Grabfelder Veranstaltungskalender

 

Der Grabfelder Veranstaltungskalender für die Monate April bis Juni 2019 wurde mit den Gemeindeblättern verteilt.

 

Außerdem kann er hier runtergeladen werden

Termine April/Mai

Termine Juni

 

Grabfeldallianz begrüßt neues Mitglied

 

Seit der LG-Sitzung vom 19. Februar 2019 besteht die Grabfeldallianz wieder aus 11 Kommunen. Der Antrag der Gemeinde Wülfershausen auf Mitgliedschaft in der Grabfeldallianz wurde einstimmig angenommen.

 

Wir begrüßen die Wülfershäuser in unserer Allianz und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Interessierte gesucht: Wer will Busfahrplan mitgestalten?

 

Die Grabfeld-Allianz sucht Menschen, die Interesse daran haben, an der Gestaltung eines Busfahrplans für das Grabfeld mitzuwirken. Der Fahrplan soll im Rahmen der ÖPNV-Modellregion entstehen, in der auch auf die Bedürfnisse von Bewohnern kleinerer Ortschaften eingegangen werden soll.  

Deshalb wurde auch eine Fragebogenaktion initiiert, in der alle Teilnehmer ihre Bedürfnisse nach Busverbindungen darlegen konnten.

 

Interessierte, die an der Entwicklung des Fahrplans mitwirken wollen, melden sich im Büro der Grabfeld-Allianz: Tel.: (09 761) 40 2 15 oder   

 

 

 

Sonderpreis für Land- und Dorfentwicklung 2018

 

Am 15.11.2018 übereichte die Bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber bei einem Festakt in der Münchner Residenz einen mit 6000 Euro dotierten Sonderpreis in der Kategorie „Land- und Dorfentwicklung: Lebensqualität auf dem Lande umfassend verbessern“ an die Vertreter der Grabfeldallianz.

Punkten konnten die zehn Allianzgemeinden mit den Themen Regionale Baukultur erhalten, Identität bewahren und Heimatgefühl stärken. „Die ausgezeichneten Projekte zeigen eindrucksvoll, was die Zusammenarbeit aller Beteiligten zum Wohle des ländlichen Raums und seiner Menschen bewirken kann“, sagte Kaniber in ihrer Laudatio. Mit ihrem vorbildhaften Engagement und Ideenreichtum gestalten die Akteure nach den Worten der Ministerin erfolgreich die Zukunft auf dem Land und tragen so maßgeblich dazu bei, dass die Regionen Bayerns auch künftig lebenswert bleiben.

 

 

 


Die SOS-Rettunsdosen sind da!!!

 

 

mehr ...

Die neue Immobilienbörse des Landkreises ist online


Sie wollten schon immer in einem alten Haus im Ortskern leben? Auf der Immoblienbörse können Sie sich über leer stehende Immobilien in den Ortskernen des Landkreises Rhön-Grabfeld informieren.

Erfüllen Sie sich Ihren Traum von einem Leben in einem Haus mit Geschichte, von einem Leben im gewachsenen Umfeld.

 

>> Hier gehts zur Immobilienbörse!

 

Aktuelles
  • Marktplatzsingen mit der Promiband
    26.06.2019 ab 14:00 Uhr

    mehr ...

  • Tanztreff
    26.06.2019 14:00 - 19:00 Uhr

    mehr ...

  • 150 Jahre FFW Saal a. d. Saale
    28.06. - 01.07.2019

    mehr ...

  • Sommernachtsfest, FFW Untereßfeld
    29.-30.06.2019

    mehr ...

  • Kindergartenfest, Arche Noah
    29.06.2019 15:30 Uhr

    mehr ...

  • Johannisfeuer, Container
    29.06.2019

    mehr ...

  • Elfmeterturnier mit Sommernachtsfest
    29.06.2019 ab 15:00 Uhr

    mehr ...

  • Sonnwendfeuer, Wanderverein
    29.06.2019 ab 18:00 Uhr

    mehr ...

  • Sommernachtsfest, FFW Kleinbardorf
    29.06.2019 ab 15:00 Uhr

    mehr ...

  • 11. Sommerkino
    29.06.2019 ab 20:00Uhr

    mehr ...


Anschrift
Kommunale Allianz Fränkischer Grabfeldgau
Josef-Sperl-Straße 3
97631 Bad Königshofen im Grabfeld

Tel 09761/ 402 15
Fax 09761/ 402 59